Search Icon envelope icon

SALESFIVE BLOG

Salesfive Offsite Challenge 2021

Wir bei Salesfive wissen, dass Mitarbeiter:innen das Herz eines jeden Unternehmens sind. Und wir wissen auch, wie viel diese leisten und dass Engagement und Motivation belohnt werden müssen! Daher gab es bei uns dieses Jahr die erste Offsite Challenge. Das bedeutet: Neun Mitarbeiter:innen aus verschiedenen Teams und Abteilungen wurden mittels eines Wettbewerbs ausgewählt, um zwei Wochen von der wunderschönen griechischen Insel Kreta aus zusammen zu arbeiten und einfach eine gute Zeit zu haben.

 

 

Wieso eigentlich eine Offsite Challenge?

 

„Das Feedback unserer Mitarbeiter:innen war so gut, dass wir diese großartige Möglichkeit nächstes Jahr auf jeden Fall beibehalten werden!“ – Timur Nurdogan, Geschäftsführer Salesfive

Aber wie entstand überhaupt die Idee zur Offsite Challenge? Der Grundgedanke ist ganz einfach. Wir wollten unseren Mitarbeiter:innen etwas zurückgeben. Mit mehr und mehr Standorten und einem unglaublichen Mitarbeiterzuwachs in den letzten zwei Jahren – hinzukam die Corona-Krise und ein Ausfallen unserer legendären Team-Events – haben sich viele unserer Mitarbeiter:innen untereinander noch gar nicht kennengelernt. Austausch, Teambuilding und Wissenstransfer sind unglaublich wichtig, gerade wenn ein Unternehmen in ganz Deutschland und der Schweiz verteilt ist. Die Corona-Krise hat uns außerdem gezeigt, wie gut Homeoffice mit der entsprechenden Ausrüstung funktionieren kann. Daher wollten wir unseren engagierten Mitarbeiter:innen die Möglichkeit geben, zwei Wochen von einem anderen Ort aus zu arbeiten. Eine Wertschätzung für sehr gute Leistungen in Kombination mit einer fundierten Vertrauensbasis waren also die treibenden Kräfte für diesen neuen Benefit, den wir nächstes Jahr wieder anbieten werden!

Für unsere neun Teilnehmer:innen ging es dann vor wenigen Wochen ab nach Kreta! Denn gute Arbeit muss belohnt werden – und umso schöner ist es, zu sehen, wie gut es den Neun gefallen hat und wie sehr sie sich über den „Gewinn“ gefreut haben.

 

Eindrücke unserer Teilnehmer:innen

 

Wir haben einige der Teilnehmer:innen gefragt, was ihnen auf Kreta und an den zwei Wochen am besten gefallen hat. Das waren die Antworten!

 

Hannah:

„Die Abwechslung, den Arbeitsalltag und den Wissensaustausch mit Kolleg:innen aus anderen Hubs zu erleben, die man normalerweise nicht regelmäßig zu Gesicht bekommt.“

 

José:

„Die Lage unserer Villa war sehr schön und toll, nach der Arbeit konnte man dann die Zeit dort genießen, zum Beispiel am Strand oder beim gemeinsamen Abendessen.“

 

Enea:

„Der fantastische und beruhigende Blick auf das Meer beim Aufwachen am Morgen und der Besuch des Minos-Palastes in Knossos. Außerdem habe ich mehr Kolleg:innen aus anderen Hubs kennengelernt, die ich vorher noch nicht kannte.“ 

 

Alexandra:

„Das mega Essen bei einem Restaurant in Rethymno, das uns unser griechischer Kollege Vasileios empfohlen hatte, das super warme Meer, wir waren sogar noch morgens vor der Arbeit schwimmen, um den Sonnenaufgang zu sehen.“

 

Jonas:

„Was mir am besten gefallen hat: Die Menschen und die Tavernen-Abende. Ich würde es definitiv wieder tun!“ 

 

Jasper:

„Insgesamt einfach super, tolle Leute und man lernt sich auf einer deutlich tieferen Ebene kennen, als wenn man einfach nur ein Projekt zusammen hat. Am besten gefallen hat mir, dass alle extrem entspannt und unkompliziert waren. Highlight war definitiv der erste Tavernen-Abend – Geheimtipp von Vasileios mit der Speisen-Expertise von Jonas.“

 

Danke für euer Feedback – die nächste Offsite Challenge gibt’s dann wieder im Sommer 2022. Hier noch einige Eindrücke, wir freuen uns auf das nächste Jahr!

Möchtest auch Du Teil dieses tollen Teams werden und von Benefits wie der Offsite Challenge und vielen weiteren profitieren? Lerne uns kennen und bewirb Dich noch heute, wir freuen uns auf Dich. https://jobs.flair.hr/salesfive

 

 

 

 

 

 

 

Unsere aktuellsten Beiträge, Webinare, Whitepaper und Artikel