envelope icon

SALESFIVE BLOG

Salesfive Jahresrückblick 2021

Wie? Schon wieder ein Jahr vorbei? Wir können es selbst kaum glauben, während wir den diesjährigen Jahresrückblicks-Beitrag schreiben. Zwölf Monate sind eine lange Zeit und doch auch irgendwie nichts. Je mehr los ist, desto schneller vergeht die Zeit, das kennst Du sicher selbst. Und bei Salesfive war dieses Jahr so einiges los! Das wollen wir Dir natürlich nicht vorenthalten. Allerdings wollen wir auch selbst einen Moment innehalten, rekapitulieren und uns an die tolle Zeit erinnern, die wir gemeinsam 2021 verbracht haben.

Los geht’s!

 

2021 in a Nutshell 

Ein paar Facts müssen sein. Auf die sind wir auch ziemlich stolz! 

  • 104 neue Salesforce Zertifikate von insgesamt 414
  • 60 neue Fiver an allen Standorten
  • Insgesamt 150 Fiver, die sich alle weiterentwickelt haben und teilweise in Führungsrollen aufgestiegen sind
  • Über 150 neue Kund:innen gewonnen
  • Neue Standorte in Frankfurt und Hamburg eröffnet
  • Erfolgreicher Wechsel zwischen Remote und Onsite: Salesfive ist hybrid! 
  • Zahlreiche Team Events & Welcome Dinners für unsere Neustarter:innen
  • Einer der größten Meilensteine: Wir sind Salesforce Reselling Partner in DE und AUT

 

Partnerschaften sind alles 

Ohne die richtigen Partner:innen geht gar nichts, das wissen wir. Danke an dieser Stelle an all unsere Partner:innen für ein erfolgreiches Jahr 2021 und die tolle Zusammenarbeit!

 

Strategische Partnerschaft mit Armira 

Ende April dieses Jahres gaben wir die strategische Partnerschaft mit Armira bekannt. Armira ist eine Holdinggruppe, die sich auf Kapitalbeteiligungen an marktführenden mittelständischen Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz konzentriert. 

Mit dem Gewinn eines Boards aus Industrie-Experten wollen wir nun die nächste Stufe des Wachstums angehen. Armira unterstützt uns dabei, potenziellen Fehlerquellen aus dem Weg zu gehen und gibt uns Impulse, gewisse Stellschrauben zu verändern, um noch effizienter, nachhaltiger und ergebnisorientierter zu agieren. Das strategische Gerüst steht. Nächstes Jahr wollen wir hier weiter schärfen und noch strategischer wachsen. Es bleibt spannend!

 

Ausbau unseres Partner-Netzwerks & unserer ISV Partnerschaften 

Definitiv eines unserer Highlitghts dieses Jahr war die Partnerschaft zu Tableau und Mulesoft. Wir möchten hier nächstes Jahr noch mehr Ressourcen investieren und Enablements/Zertifikate absolvieren.

Selbstverständlich auch ein herzliches Dankeschön an all unsere neuen und bereits bestehenden Partner:innen (und alle, die es noch werden wollen) – Vlocity, PDF Butler, JustOn, Ownbackup, Mirage Systems, Conga, Jitterbit und und und …

Award Winning 

Auch was das Gewinnen von Awards angeht, haben wir Vollgas gegeben. 2019 erhielten wir von Salesforce bereits zwei Top Partner Awards in den Kategorien Growth und Trust. (Danke Salesforce!) Das hat sich unser Schweizer Standort nicht zweimal sagen lassen.

 

Growth Award Schweiz 

Wir halten einen weiteren Growth Award in den Händen. Vielen Dank an Salesforce für den „Sales Excellence Partner“ Award mit dem größten Wachstum im Co-Selling-Bereich. Im Vergleich zum Vorjahr haben wir uns um unglaubliche 1181 % gesteigert. Diese Zahl gilt es jetzt, nochmals zu übertreffen! Wir freuen uns unglaublich, dass wir erneut für unsere Arbeit und Expertise belohnt wurden und sind mehr als stolz auf diese Auszeichnung. Wir geben unser Bestes, diese nun zur Tradition zu machen und den Award auch nächstes Jahr wieder nach Hause in die Schweiz zu holen!

 

Bester Arbeitgeber bei LinkedIn & Kununu 

Zudem wurden wir von LinkedIn und Kununu zum dritten Mal als Top-Arbeitgeber ausgewählt. Danke an alle Fiver, die das möglich gemacht haben, wir freuen uns sehr!

Teamwork Makes the Dream Work 

Auch wenn die Eventplanung durch Corona dieses Jahr etwas durcheinandergewirbelt wurde, haben wir unser Bestes gegeben, unseren Mitarbeiter:innen einige coole Teamevents (onsite und virtuell) zu ermöglichen. Sehen Sie selbst!

 

Summer Team Event 

… Damals, im Sommer, als es noch warm war und die Inzidenzen niedrig, fuhren wir ins schöne Münchner Umland. Nicht nur, um den Bergblick zu genießen, sondern auch, um ein bisschen Action zu erleben! Nach einem ausgedehnten Frühstück folgten Highland Games und E-Bike-Tour. Später ging es dann in unserem Münchner Office auf der Dachterrasse weiter, wo wir gemeinsam einen schönen Abend voller Lachen, gutem Essen und dem Kennenlernen aller neuen Fiver verbrachten. Wir freuen uns, euch bald alle wieder live zu sehen!

 

 

 

Offsite Challenge 

Zum ersten Mal bei Salesfive gab es 2021 eine Offsite Challenge. Der Grundgedanke ist ganz einfach. Wir wollten unseren Mitarbeiter:innen etwas zurückgeben. Mit mehr und mehr Standorten und einem unglaublichen Mitarbeiterzuwachs in den letzten zwei Jahren haben sich viele unserer Mitarbeiter:innen noch gar nicht kennengelernt. Daher wollten wir ihnen die Möglichkeit geben, zwei Wochen gemeinsam von einem anderen Ort aus zu arbeiten. Eine Wertschätzung für sehr gute Leistungen in Kombination mit einer fundierten Vertrauensbasis waren also die treibenden Kräfte für diesen neuen Benefit, den wir nächstes Jahr wieder anbieten werden! (Heyyy ab in den Süden, der Sonne hinterher …)

 

 

 

Team Event Escape the 80’s & Virtuelle Weihnachtsfeier 

Anfang des Jahres wurde es Zeit, sich in die 80’s zurückzubeamen. Outfit-technisch natürlich. Entsprechend gut (oder schlecht?) angezogen starteten wir in unseren ersten Virtual Escape Room, ganz im Design der 80er. Das Event war mehr als gelungen! Nicht nur wegen der vielen schmunzelnden Gesichter über lustige Perücken, sondern auch weil es unser Team und die Standorte weiter zusammengebracht hat.  

Als sich das Jahr wieder dem Ende zuneigte und somit pünktlich zur kalten Jahreszeit, wurde es mit den onsite Teamevents auch wieder schwierig. Wir haben uns daher für eine virtuelle Weihnachtsfeier entschieden, in der Hoffnung, euch allen nächstes Jahr wieder persönlich schöne Weihnachten zu wünschen. (Better safe than sorry!) Auf den Wettbewerb für den Ugliest Christmas Sweater konnten und wollten wir aber einfach nicht verzichten. Herzlichen Glückwunsch nochmal an unseren Gewinner!

Die Highlights unserer Standorte 

Bei mittlerweile sechs (!) Standorten ist ganz schön was los im Salesfive Universum. Wir haben die Teamleads gefragt, was für sie die Highlights in diesem Jahr waren. Das sind ihre Antworten:

 

Team München 

Christian Kurth:

Ein herausstechendes Highlight war das Onboarding von neuen Fivern, die in kürzester Zeit Teil des Teams wurden. Zudem hat sich unser Team so stark vergrößert, dass wir unser Office jetzt zusätzlich zum 3. und 4. Stock auch auf den 2. Stock erweitert haben, inklusive neuem Design! Viele Teamleads übernehmen mehr und mehr Verantwortung und ich bin gespannt auf ihre weitere Entwicklung bei uns.

 

Team Düsseldorf 

Josef Nießen:

Definitiv das starke Wachstum im Team, sodass wir wieder nach einem neuen Office schauen müssen. Und nicht zu vergessen, dass wir im letzten Halbjahr sechs 5-Sterne-Bewertungen erhalten haben!

 

Team Berlin & Hamburg 

Jacob Kaufmann:

Wir hatten in dem Jahr super viele Neustarter:innen in Berlin & Hamburg und konnten sehr gute Projekte für uns gewinnen. Aus der Kooperation mit RefugeeForce haben wir drei Leute bei uns eingestellt, das freut uns sehr.

 

Team Frankfurt 

Marco Huppertz:

Für mich ist ein absolutes Highlight, wie schnell wir als Team #069 zusammengewachsen sind und jeder die Weiterentwicklung des anderen vorantreibt. Dass wir gleiche Werte und Interessen haben und vertreten sowie Synergien entstanden sind, die weit über ein rein kollegiales Verhältnis hinausgehen. All das zeigt mir einfach, dass jedes einzelne Teammitglied unsere Werte und unseren Fiverspirit aufgesogen hat, weiterträgt und lebt.

 

Team Schweiz 

Tobias Altenrichter:

Auf jeden Fall der Fastest Growing Partner Preis von Salesforce! Und auch allgemein das Wachstum unseres Teams und der Ausbau in verschiedene Schweizer Märkte. Natürlich auch die zahlreichen Fondue- und Raclette-Abende mit dem Team – und selbstverständlich die Go-Kart-Rennen.

 

Architekt:innen Team 

Alexander Mette:

Das Architekt:innen-Highlight waren die zwei Abendsessions mit Sebastian Wagner. 1. Das Lernen von „Mental Models“ und dabei Chris Browns Burger genießen und 2. am nächsten Abend das Architects BBQ mit 30 netten Menschen und leckerem Catering.

 

CBS Team 

Timon Rottmüller:

Für mich persönlich ist ein Highlight, dass wir trotz junger Firmengeschichte mehrere Personen mit über drei Jahren Firmenzugehörigkeit haben. Weitere Highlights sind definitiv unser neues Branding und die Klimaneutralität als erster deutscher Salesforce Partner. Außerdem haben wir das ehemalige Business Development Team neu ausgerichtet und die Core Business Services ins Leben gerufen.

Benedikt Riedl:

Salesfive befindet sich in einer sehr spannenden Phase und wächst extrem schnell. Ich bin sehr stolz auf unser HR Team, das es geschafft hat so viele Talente für Salesfive zu gewinnen, sodass wir dieses Jahr die Zahl von 150 Mitarbeiter:innen erreicht haben. Ein weiteres Dankeschön geht an die Finance und Operation Teams, die finanzielle Rahmenbedingungen und Prozesse geschaffen haben, die für Salesfive ein schnelles, aber nachhaltiges Wachstum garantieren.

Best of 2021 

Bilder sprechen ja bekanntlich mehr als tausend Worte: Das sind die besten Momente unserer Fiver im Jahr 2021. Wir bedanken uns nochmal herzlich bei allen Mitarbeiter:innen, Partner:innen und Kund:innen, die dieses Jahr für uns so besonders gemacht haben. Genießt die Weihnachtszeit, rutscht gut ins neue Jahr und bleibt gesund! 

Kontakt